Willkommen bei der SPD Neumarkt Sankt Veit

 

30.03.2017 in Unterbezirk von SPD-Unterbezirk Mühldorf

OVB 27.03.17: Erstmals eine Frau an der Spitze

 

ANGELIKA KÖLBL ZUR VORSITZENDEN DES SPD-UNTERBEZIRKS GEWÄHLT
Der SPD-Unterbezirk Mühldorf hat erstmals eine Frau an der Spitze: Angelika Kölbl wurde am Freitagabend mit 25 von 27 Stimmen neue Vorsitzende. Der bisherige Chef der Landkreis-SPD, Günther Knoblauch, stand nach zwei Jahren nicht mehr für das Amt zu Verfügung.

12.03.2017 in Unterbezirk von SPD-Unterbezirk Mühldorf

Hallenbad für westlichen Landkreis

 

Kreis-SPD unterstützt Haager Antrag

05.03.2017 in Landespolitik von SPD-Unterbezirk Mühldorf

SZ 01.03.17: Die SPD kapert das Bierzelt

 

Und wirkt beim politischen Aschermittwoch traditioneller als die CSU. Dort spricht man zwar vom "größten Stammtisch der Welt", inszeniert aber vor allem eine multimediale Show.

Kolumne von Katja Auer

24.02.2017 in MdB und MdL von SPD-Unterbezirk Mühldorf

Knoblauch macht sich für Erhalt des Hochwald-Milchwerks Weiding stark

 

SPD-Landtagsabgeordneter wendet sich mit Schreiben an vier Ministerien

30.01.2017 in Veranstaltungen von SPD-Unterbezirk Mühldorf

Martin Schulz kommt als Hauptredner nach Vilshofen

 

Kanzlerkandidat und Parteivorsitzender, Martin Schulz, kommt als Hauptredner zum politischen Aschermittwoch nach Vilshofen.

Bundestagskandidatin

zur Homepage von Annette Heidrich
und zum Blogg

Termine

Alle Termine öffnen.

24.04.2017 Neumarkt-St-Veit: OV-Sitzung

06.05.2017 Bezirksparteitag Oberbayern SPD

20.05.2017 - 20.05.2017 Landesparteitag

27.05.2017, 13:30 Uhr - 17:30 Uhr Führung Gedenkstätte Mühldorfer Hart
Liebe interessierte Mitbürger, der SPD Ortsverein Ampfing lädt ein zur Führung durch die Gedenkstätte Müh …

29.05.2017 Bundesparteitag

Alle Termine

Schuldenuhr der Bayern-LB

Ständig steigen die Schulden auf aktuell:

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Counter

Besucher:404636
Heute:20
Online:1

18.04.2017 10:21 Steuersenkungspläne der Union für Kommunen nicht verkraftbar
Bernhard Daldrup, kommunalpolitischer Sprecher: Die Steuersenkungspläne der Kanzlerin treffen vor allem finanzschwache Kommunen. Die angekündigten Förderprogramme sind auf Drängen der SPD längst Tatsache. „Wenn Angela Merkel in trauter Harmonie mit Wolfgang Schäuble Steuersenkungen in Höhe von 15 Milliarden Euro ankündigt, sollte sie auch sagen, wem sie die Einnahmen wegnimmt: Den Städten und Gemeinden. In der

18.04.2017 07:19 „Berliner Appell“ schlägt Alarm gegen Hungersnot
Frank Schwabe, menschenrechtspolitischer Sprecher; Ute Finckh-Krämer, zuständige Berichterstatterin: Außenminister Sigmar Gabriel hat gestern mit dem „Berliner Appell“ einen dringenden Weckruf an die internationale Gemeinschaft geschickt. In Ostafrika, in Nigeria und im Jemen droht eine akute Hungersnot, wenn nicht sofort weitere finanzielle Mittel für die humanitäre Nothilfe mobilisiert werden. „Die Vereinten Nationen beziffern den globalen Bedarf

17.04.2017 20:19 Auch das Schmücken mit fremden Federn will gelernt sein
Johannes Kahrs, haushaltspolitischer Sprecher: Wenn Kanzlerin Merkel im NRW-Wahlkampf milliardenschwere Programme für Kommunen ankündigt, schmückt sie sich mit fremden Federn. Vereinbart sind die Programme bereits seit langer Zeit – auf Initiative der SPD. „Die SPD hat in dieser Koalition milliardenschwere Entlastungen für die Kommunen umgesetzt. Ein Teil dieses Pakets war bereits 2015 die Errichtung eines

Ein Service von websozis.info