Willkommen bei der SPD Neumarkt Sankt Veit

 

21.01.2018 | Unterbezirk von SPD-Unterbezirk Mühldorf

Maier und Spirkl für die SPD

 

Am Donnerstagabend hat die SPD ihre Direktkandidaten für den Wahlkreis Mühldorf bei der Landtags- und der Bezirkstagswahl bestimmt: Für das Maximilianeum bewirbt sich der 24-jährige Kilian Maier, für den Bezirkstag der Neumarkter Stadt- und Kreisrat Ludwig Spirkl.

 

13.01.2018 | Unterbezirk von SPD-Unterbezirk Mühldorf

OVB 11.01.18: Knoblauch will es noch einmal wissen

 

Mühldorf. – Günther Knoblauch als aktueller Landtagsabgeordneter und langjähriger Bürgermeister kandidiert bei der SPD im Landkreis Altötting für den Landtag.

 

19.12.2017 | Jugend von SPD-Unterbezirk Mühldorf

OVB 19.12.17: Jusos starten neu im Landkreis

 

Die Jusos haben sich auf Kreisebene wieder organisiert. Am Freitagabend gründeten sich Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD (Jusos) in Waldkraiburg neu und wählten einen Vorstand. Erster Vorsitzender ist der 26-jährige Alexander Arnusch, der auch Vorsitzender des SPD-Ortsverbandes Waldkraiburg ist.

 

03.12.2017 | Unterbezirk von SPD-Unterbezirk Mühldorf

Trauer um Ewald Schurer

 

Mit großer Bestürzung habe ich als Vorsitzende des Unterbezirks Mühldorf vom Tod Ewald Schurers erfahren, quer durch alle Ortsvereine, herrscht in diesen Tagen fassungsloseTraurigkeit. Einigen von uns war er langjähriger  Weggefährte, vielen in den politischen Gliederungen und darüber hinaus waren ihm auch menschlich und persönlich in Freundschaft verbunden.

Unvergessen bleibt sein intensives Engagement für unsere Region. Ewald Schurers Name ist untrennbar mit der SPD im Landkreis Mühldorf verknüpft – nicht nur als Betreuungsabgeordneter des Bundestags, auch als Vorstand des Bezirks Oberbayern durften wir ihn oft bei uns begrüßen.

Mein Mitgefühl und mein Beileid gilt seiner Familie, Ira Ebner, den Kindern, allen die ihm nahe waren, und ich wünsche ihnen und euch Kraft und Stärke in diesen so so schweren Stunden.

Ewald,  danke!

Danke für Alles !

Angelika Kölbl


 

14.11.2017 | Kommunalpolitik von SPD-Unterbezirk Mühldorf

PFOA: Umfassende Aufklärung notwendig

 

MdL Günther Knoblauch fordert Transparenz für Bevölkerung – Akzeptanz für Chemieindustrie darf nicht leichtfertig verspielt werden

 
#SPDerneuern Landesvorsitzende Natascha Kohnen BayernSPD Landtagsfraktion Link zur BayernSPD - Landesverband der SPD

Termine

Alle Termine öffnen.

21.02.2018, 18:30 Uhr Podiumsdiskussion / Streitgespräch "Groko/NoGroko"
Einladung zum Dialog über den Koalitionsvertrag: Deine/ Ihre Meinung ist gefragt! Die SPD im Landkreis …

21.02.2018, 19:00 Uhr Unterbezirkssitzung

23.02.2018, 19:00 Uhr Erster Stammtisch der JUSOS Mühldorf
Erster öffentlicher Stammtisch der JUSOS Mühldorf zum Kennenlernen und Diskutieren. Für Jusos und …

26.02.2018, 19:00 Uhr Wo der Sportschuh drückt
aktuelle Infos über die Entwicklung in der Sportförderung Bitte um Anmeldung unter guenther.knobl …

04.03.2018 Wahlkreiskonferenz Oberbayern

Alle Termine

Schuldenuhr der Bayern-LB

Ständig steigen die Schulden auf aktuell:

 

20.02.2018 14:26 Erklärung zur aktuellen Berichterstattung der BILD
Die SPD geht wegen grober Verstöße gegen die Grundsätze der journalistischen Ethik gegen einen Bericht der BILD von heute vor und wendet sich an den Deutschen Presserat. Die SPD hat den Medienrechtsanwalt Prof. Dr. Christian Schertz mit den entsprechenden Schritten betraut. Der Bericht „Dieser Hund darf über die GroKo abstimmen“ ist in seiner Kernaussage falsch,

13.02.2018 18:41 Schulz tritt zurück – Scholz übernimmt kommissarisch den Parteivorsitz – Nahles als Vorsitzende vorgeschlagen
Bericht dazu auf tagesschau.de – http://www.tagesschau.de/inland/spd-parteivorsitz-101.html

13.02.2018 18:15 Frank Schwabe zum Koalitionsvertrag/Menschenrechtspolitik
Frank Schwabe, Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe: Im vorliegenden Koalitionsvertrag konnte die SPD wichtige Fortschritte im Bereich der Menschenrechte durchsetzen. Insbesondere im Bereich der sozialen und kulturellen Rechte finden sich wichtige Vorhaben. „Zum ersten Mal konnte sich die SPD mit CDU und CSU darauf verständigen, menschenrechtliche Vorgaben entlang der Liefer- und Wertschöpfungsketten für deutsche

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:404636
Heute:8
Online:1