SPD Neumarkt St. Veit

Wahlprogramm Bayern SPD - Kilian Maier für Verbesserungen in der Region

Veröffentlicht am 21.06.2018 in Landespolitik

Foto: SPD

Bayern - Am Wochenende hat sich die Bayern SPD in Weiden getroffen und ihr Wahlprogramm beschlossen. Mit dabei war Landtagskandidat in Mühldorf und Zweitstimmenkandidat in Altötting Kilian Maier. 

Am Wochenende hat sich die Bayern SPD in Weiden getroffen und ihr Wahlprogramm beschlossen. Die Delegierten wurden von der Spitzenkandidatin Natascha Kohnen mit einer fulminanten Rede empfangen. In der sie die Delegierten und Landtagskandidaten auf den Wahlkampf einschwörte. Anschließend wurde das Wahlprogramm für die Landtagswahl diskutiert.

Auch die Sozialdemokraten aus der Region waren vor Ort und brachten ihre Vorschläge mit ein. Kilian Maier, Landtagskandidat in Mühldorf und Zweitstimmenkandidat in Altötting, setzte sich mit einem Änderungsantrag für die dezentralen Hochschulen im ländlichen Raum ein. Dieser wurde mit großer Mehrheit in das Wahlprogramm mit aufgenommen. „Wir als Bayern SPD wollen die Hochschulstandorte bei uns in der Region stärken. Dazu muss auch endlich der Freistaat Verantwortung übernehmen und die Kosten dafür tragen. Diese wird nur mit der SPD in Bayern passieren.“ So Kilian Maier auf dem Landesparteitag.

Hauptthema des Wahlprogrammes ist bezahlbarer Wohnraum. Laut Kilian Maier, ist die SPD die einzige Partei die Lösungen für die angespannte Wohnungssituation anbietet. „Mit einer landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft, schaffen wir 25.000 Wohnungen in fünf Jahren und unterstützen somit die Kommunen vor Ort.“

Für die Landkreise Altötting und Mühldorf auch interessant ist die Forderung der Bayern SPD nach einem kostenlosen Ticket für den öffentlichen Nahverkehr. Damit wollen die Sozialdemokraten insbesondere einkommensschwache Bürgerinnen und Bürger entlasten. „Nur mit kostenlosen ÖPNV auf dem Land, können wir die Mobilität der Zukunft vorantreiben“ so Kilian Maier.

Am Ende des Tages stimmten alle Delegierten auf dem Parteitag in Weiden für das Wahlprogramm. „Mit diesem starken Wahlprogramm, liefern wir konkrete Antworten auf die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Jetzt ist es meine Aufgabe, diese Antworten in der Region tragen“ so der Landtagskandidat aus Mehring.

 

Homepage SPD-Unterbezirk Mühldorf

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:404643
Heute:30
Online:2