SPD Neumarkt St. Veit

Trauer um Ewald Schurer

Veröffentlicht am 03.12.2017 in Unterbezirk

Mit großer Bestürzung habe ich als Vorsitzende des Unterbezirks Mühldorf vom Tod Ewald Schurers erfahren, quer durch alle Ortsvereine, herrscht in diesen Tagen fassungsloseTraurigkeit. Einigen von uns war er langjähriger  Weggefährte, vielen in den politischen Gliederungen und darüber hinaus waren ihm auch menschlich und persönlich in Freundschaft verbunden.

Unvergessen bleibt sein intensives Engagement für unsere Region. Ewald Schurers Name ist untrennbar mit der SPD im Landkreis Mühldorf verknüpft – nicht nur als Betreuungsabgeordneter des Bundestags, auch als Vorstand des Bezirks Oberbayern durften wir ihn oft bei uns begrüßen.

Mein Mitgefühl und mein Beileid gilt seiner Familie, Ira Ebner, den Kindern, allen die ihm nahe waren, und ich wünsche ihnen und euch Kraft und Stärke in diesen so so schweren Stunden.

Ewald,  danke!

Danke für Alles !

Angelika Kölbl


 

Homepage SPD-Unterbezirk Mühldorf

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:404644
Heute:4
Online:1