Europaabgeordnete Maria Noichl in Ampfing

Veröffentlicht am 07.02.2019 in Service

Einladung zum Agrarpolitischen Abend mit Maria Noichl MdEP

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Landwirtinnen und Landwirte, Freunde, Interessierte Noch in dieser Legislaturperiode soll die Agrarförderung neu geregelt werden und auch der Brexit wird Auswirkungen auf die EU-Finanzen haben. Gibt es den Abschied von der flächenabhängigen Agrarförderung und was würde das bedeuten? Wir laden Sie herzlich ein,
am 17. Februar
von 17 bis 20 Uhr
im Gasthaus Ampfinger Hof der Fam. Hinterecker
die EU-Pläne durch Agrarexpertin Maria Noichl MdEP erläutert zu bekommen und mit ihr zu diskutieren. Gasthaus Ampfinger Hof Marktplatz 16 84539 Ampfing Wir beginnen den informativen Abend mit einem Auftritt der Mühldorfer Schäffler, die wir eigens zu diesem Anlass nach Ampfing bestellt haben. Um planen zu können, bitten wir Sie um Zusage (gerne per Fax, Mail , Anruf oder Kurznachricht) bis zum 10. Februar 2019. Freundliche Grüße Angelika Kölbl und Angela Vogel

 
 

Homepage SPD Waldkraiburg

Termine

Alle Termine öffnen.

17.02.2019, 17:00 Uhr Schäfflertanz

17.02.2019, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Agrarpolitischer Abend mit Maria Noichl MdeP

18.02.2019, 19:00 Uhr Unterbezirkssitzung

06.03.2019, 18:00 Uhr OV Kraiburg: Steckerlfischessen
Steckerlfischessen im Sportheim zum politischen Aschermittwoch

24.03.2019, 10:00 Uhr Mitgliederversammlung

Alle Termine

Schuldenuhr der Bayern-LB

Ständig steigen die Schulden auf aktuell:

 

13.02.2019 09:55 SPD Europa: Wasser sparen in Zeiten des Klimawandels
Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter Wasserknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum

13.02.2019 09:53 Einsetzung des Forums „Mobilität der Zukunft“
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: Die SPD wird die Leitlinien einer modernen Mobilitätspolitik erarbeiten, die den sozialen, den ökonomischen und den ökologischen Ansprüchen gerecht werden. Das Forum soll sich auf die folgenden Themenschwerpunkte konzentrieren: Neue Mobilitätskonzepte, die alle Verkehrsträger einbeziehen und Mobilität für alle ermöglichen. Digitalisierung: Automatisiertes Fahren, Vernetzung und neue

13.02.2019 09:28 ASF: Danke, Hubertus Heil
Die Grundrente erkennt die Lebensleistung von Frauen an und reduziert speziell ihr Armutsrisiko. Die Arbeitsgemeinschaft der SPD-Frauen schickt einen großen Dank an Hubertus Heil für seinen Vorschlag zur Grundrente. Mit ihr wird die Lebensleistung von Frauen endlich anerkannt und Frauen werden besser vor Altersarmut geschützt. Mindestens 35 Jahre Beitragszeit soll die Voraussetzung sein, um die

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:404636
Heute:20
Online:1