SPD Neumarkt St. Veit

Günther Knoblauch verschenkt eine Unterrichtsstunde

Veröffentlicht am 12.03.2016 in Regionalpolitik

Pressemitteilung: Zum „Tag der freien Schulen“ informierte der Landtagsabgeordnete an der Fachakademie Starkheim über die Arbeit im Landtag

Mühldorf.  Erstmalig hat heuer bayernweit der „Tag der freien Schulen“ stattgefunden. Organisiert wurde der Aktionstag vom Verband der Bayerischen Privatschulen, dem Katholischen Schulwerk in Bayern und der Evangelischen Schulstiftung in Bayern. Unter dem Motto „Politik macht Schule – Abgeordnete schenken eine Unterrichtsstunde“ war der Heimatabgeordnete Günther Knoblauch (SPD an der Fachakademie in Starkheim zu Gast. Ziel des Aktionstages war mit den Schülern in Dialog zu treten, um ihr staatsbürgerliches Interesse zu wecken und ein Zeichen gegen Politikverdrossenheit zu setzen.“

 

Eine Schulstunde lang gab Günther Knoblauch zuerst einen Einblick in die Arbeit eines Landtagsabgeordneten im Maximilianeum in München sowie im Wahlkreis vor Ort. Anschließend diskutierte er mit den rund 50 Studierende verschiedener Klassen der Fachakademie. Die Themen waren dabei sehr vielfältig - von Kindererziehung und  Ausbildung der Erzieher bis zu Frauenrechten sowie der aktuellen Flüchtlingspolitik. „Die Studierenden haben sehr großes Interesse gezeigt und waren auch gut informiert“, erzählt Günther Knoblauch nach seinem Besuch. „Es ist wichtig, dass sich die junge Generation für Politik begeistern kann und sich auch selbst aktiv einbringt“, betont er, „ich hoffe, dazu konnte ich mit dieser Aktion einen Beitrag leisten.“

 

Homepage SPD-Unterbezirk Mühldorf

30.11.2022 19:55 Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus
Besserer Schutz für Jüdinnen und Juden Sebastian Hartmann, innenpolitscher Sprecher;Simona Koß, zuständige Berichterstatterin: Heute wurde die von Nancy Faeser vorgelegte Nationale Strategie gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben (NASAS) vom Kabinett verabschiedet. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das ausdrücklich. „Allen zivilgesellschaftlichen und politischen Bemühungen zum Trotz nimmt der Antisemitismus in Deutschland zu. Insbesondere während der Coronapandemie haben antijüdische… Hartmann/Koß zur Nationalen Strategie gegen Antisemitismus weiterlesen

30.11.2022 19:44 Achim Post zu EU/Ungarn
Orban-Regierung muss jetzt dringend und deutlich nacharbeiten Im Streit über demokratische Standards will die EU-Kommission für Ungarn vorgesehene 13 Milliarden Euro vorerst nicht auszahlen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht die Orban-Regierung jetzt in der Pflicht. „Es ist zu begrüßen, dass die EU-Kommission gegenüber der ungarischen Regierung konsequent bleibt. Voraussetzung für eine Entsperrung der EU-Gelder an Ungarn… Achim Post zu EU/Ungarn weiterlesen

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:404644
Heute:12
Online:1