Waldkraiburger Weihnachtswunschbaum

Veröffentlicht am 21.11.2018 in Ortsverein

Es ist wieder Zeit für unseren Weihnachtswunschbaum in Waldkraiburg!

Bereits im letzten Jahr wurde diese Aktion zum ersten Mal durchgeführt, mit großem Erfolg. Deshalb gibt es heuer wieder die Möglichkeit, dass Waldkraiburger anderen Waldkraiburgern helfen.

Und so funktioniert es:

Im Haus der Kultur steht ...

vom 1. Dezember bis zum 15. Dezember 2018 unser Wunschbaum. Jeder Waldkraiburger – die Aktion ist ausschließlich für Waldkraiburger gedacht – kann in dieser Zeit 1 Wunsch im Wert von 30€ an den Baum hängen. Das Alter spielt keine Rolle.  Wir wenden uns an Menschen, denen es nicht leicht fällt, sich außerordentliche Ausgaben zu leisten, Alleinstehende, die keine Geschenke bekommen usw. Neben dem Baum stehen wunschkarten zur Verfügung, die ausgefüllt werden müssen. Der obere Teil mit dem Wunsch kommt an den Baum, das Adressfeld wirft man in eine Wunschbox, der Empfänger bleibt anonym. Nur unsere Verteiler aus dem Ortsverein kennen die Adressen.

Damit wir die Wünsche erfüllen können, brauchen wir aber auch Waldkraiburger Bürger, die in der Lage sind, jemanden einen Wunsch zu erfüllen. Wer gerne helfen möchte, kommt ins Haus der Kultur, holt sich einen Wunsch vom Baum und erfüllt ihn. Das Geschenk weihnachtlich einpacken, den Wunsch vom Baum anhängen oder drauf kleben – wichtig, zum zuordnen – und das Päckchen ins Haus der Kultur bringen.

Gerne kann auch ein Weihnachtsgruß drauf geschrieben werden.

Abgabeschluss ist der 15.12.

Unsere Mitglieder verteilen dann die Päckchen in der Woche vor Weihnachten.

Im letzten Jahr konnten wir rund 50 Päckchen verteilen, darüber haben sich viele gefreut. Wir hoffen, auch in diesem Jahr finden sich wieder Menschen, die ein offenes Ohr für ihre Mitmenschen haben.

 
 

Homepage SPD Waldkraiburg

Termine

Alle Termine öffnen.

24.03.2019, 10:00 Uhr Mitgliederversammlung

04.04.2019, 19:00 Uhr Wie weit wirkt Europa zu uns in die Kommunen?

07.04.2019, 10:30 Uhr OV Kraiburg: Frühschoppen

26.05.2019, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Wahl zum Europäischen Parlament

29.06.2019, 15:00 Uhr OV Kraiburg: Sommerfest

Alle Termine

Schuldenuhr der Bayern-LB

Ständig steigen die Schulden auf aktuell:

 

19.03.2019 20:09 Wir brauchen flächendeckende und leistungsfähige Mobilfunknetze
Die SPD-Bundestagsfraktion schlägt ein Bundesförderprogramm Mobilfunk vor, um die Regionen zu versorgen, in denen sich Investitionen für Telekommunikationsunternehmen finanziell nicht rentieren. Dort, wo der Marktausbau versagt, muss der Staat eingreifen und für die Infrastruktur Sorge tragen. Nur so können die sogenannten weißen Flecken geschlossen werden. „Noch immer gibt es zahlreiche Funklöcher in Deutschland. Ursächlich hierfür

18.03.2019 15:16 ASF – Frauen verdienen mehr!
Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischen Frauen (ASF) Maria Noichl erklärt: Wie in jedem Jahr bedeutet dieses Datum, dass Frauen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bis zu diesem Tag umsonst gearbeitet haben. Bedingt wird dies durch einen nach wie vor bestehenden Gender Pay Gap von 21 Prozent in Deutschland, einem der größten in der ganzen

15.03.2019 07:31 AG Selbst Aktiv begrüßt die Einigung der Regierungskoalition zum Wahlrecht für Menschen mit Behinderungen
Anlässlich der Einigung der Koalition erklärt der Vorsitzende von Selbst Aktiv Karl Finke: Das Bundesverfassungsgericht hatte mit seinem Urteil vom 29. Januar 2019 die Aufrechterhaltung von Wahlrechtsausschlüssen für Menschen, die unter Vollbetreuung aller Angelegenheiten stehen, für verfassungswidrig erklärt. Dies gilt auch für Straftäter, die wegen Schuldunfähigkeit in einem geschlossenen psychiatrischen Krankenhaus untergebracht sind. Die Karlsruher

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:404636
Heute:28
Online:1